Winterprogramm MOVE: Auch im Winter 2019/2020

Dass man auch im Winter tolle Wochen im Schullandheim erleben kann, beweist das TeamPark-Team unter Leitung von Barbara Vormwald seit dem Winter 2014/2015. Im Dezember 2014 startete das Schullandheim Hobbach voll durch mit dem Bewegungsprogramm „Move“. Bei diesem Programm steht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Die Klassen können aus unterschiedlichsten Modulen ihr eigenes Bewegungs-Programm zusammenstellen und haben immer viel Spaß dabei.

Das Programm hat sich mittlerweile gut etabliert und die Klassen, die es buchen sind immer wieder begeistert darüber, wie schön eine Winterwoche im Schullandheim sein kann.

Natürlich wird es auch im Winter 2019/2020 das Winterprogramm „Move“ geben.

In der Zeit vom 25.11.19 bis zum 21.2.2020 werden die Klassen viel Spaß in der Turnhalle haben und dabei die Sinne schulen oder nach Regeln miteinander Raufen. Sie können alte Spiele neu entdecken und sich in der winterlichen Natur bewegen. Das Programm findet Indoor, Outdoor und in der Turnhalle statt.

Die 130 € Komplettpreis pro Kind beinhalten:

  • 4 x Übernachtung im Haus Lahr mit Verpflegung (Bettwäsche muss mitgebracht werden oder gegen Gebühr geliehen werden). Bei Unterbringung in der Villa Elsava erhöht sich der Gesamtpreis um 8 €.
  • 4 Halbtages-Module mit personeller Betreuung durch TeamPark-Mitarbeiter
  • Die Module sind frei wählbar, allerdings kann jede Klasse maximal 2 Turnhallen-Module wählen.

Aus folgenden Modulen können die Klassen ihr persönliches Programm zusammenstellen:

 Draußen-Module:

  • TeamPower: Beim TeamPower heißt es „Gemeinsam stark sein“. Bei diesem Gruppentraining geht es um Teambildung und Teamentwicklung. Die Themen Kooperation und Kommunikation stehen im Vordergrund.
  • Geocaching – Schullandheim-Cache: Hier gilt es in Kleingruppen auf dem Schullandheimgelände verschiedene, knifflige Verstecke mithilfe von GPS-Koordinaten zu finden.
  • Slackline im TeamPark: Hier lernen die Kinder auf dem gespannten Band (der Slackline) zu balancieren und es wird so mancher neue Slackline-Star entdeckt.
  • Alte Pausenhofspiele neu entdeckt: Dieses Modul ist vor allem für Grundschüler geeignet. Es werden viele Pausenhofspiele gemacht und vorgestellt.

 Turnhallen-Module:

 Turnhalle im Gleichgewicht: Nach einem Ausflug in die Kinesiologie und dem Aktivieren verschiedener wichtiger Punkte, versuchen wir durch viele Spiele die Zusammenarbeit zwischen den beiden Hirnhälften zu verbessern.

  • Turnhalle mit den Sinnen erleben: Bei diesem Modul werden viele Übungen gemacht, die die unterschiedlichen Sinne ansprechen.
  • „Rauft euch zusammen!“: Hier beginnen wir mit einigen Körperkontaktspielen, die von bloßem Hände schütteln bis hin zu Spielen gehen, bei denen die Teilnehmer in wirklichen Körperkontakt miteinander kommen. Anschließend gilt es Regeln und Rituale für Kämpfe festzulegen, bevor mit Partnerkämpfen gestartet wird. Über verschiedene Gruppenkämpfe kommt es zum Abschluss zu Schaukämpfen vor Publikum.
  • Klettern einmal anders: Hier geht es zum Klettern an der neuen Kletterwand und der Himmelsleiter in die Turnhalle. Wer genug geklettert ist, kann in der Flugschaukel relaxen. Ein wahres Highlight für die Gruppen. Wir brauchen hierfür eine Einverständniserklärung der Eltern (steht unter Downloads zur Verfügung).

 Drinnen-Module:

 Domino Day als Teambuilding: Hier werden Dominosteine so aufgebaut, dass möglichst alle am Ende umstürzen, wenn man den ersten anstößt. Für alle gemeinsam keine leichte Teamaufgabe.

  • „Die perfekte Minute“: Geschicklichkeitsaufgaben, die man in einer Minute mit etwas Übung bewältigen kann. Die Abschlussshow wird es zeigen.

Die Drinnen-Module finden in Aufenthaltsräumen statt.

Buchbar ist „Move“ an folgenden Terminen:

25.11. – 29.11.2019

02.12. – 06.12.2019

09.12. – 15.12.2019

07.01. – 10.01.2020

13.01. – 17.01.2020

20.01. – 24.01.2020

27.01. – 31.01.2020

03.02. – 07.02.2020

17.02. – 21.02.2020

 

Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

 

Programm und Buchungen:

Barbara Vormwald, Tel: 09374-971111,
teampark@swu-online.de   oder  verwaltung@swu-online.de