Die Radfahrausbildung für Viertklässler ist in Bayern obligatorisch. Im Schullandheim Rappershausen können Schulklassen sich intensiv eine Woche lang mit dem Radfahren beschäftigen:

Verkehrsübungsplatz

MTB-Parcours

Radtouren

Sicherheit und Regeln beim Gruppenfahren

Radtechnik und -pflege

 

Etwa 120 MTB-Fahrräder – allesamt ausgezeichnet gewartet und in verschiedenen Größen – stehen den Schulklassen zur Verfügung.

Jedes Jahr finden in Rappershausen die Bayerischen Meisterschaften für Radsportgruppen der Schulen statt