Unsere Schullandheime im Überblick

Unsere Schullandheime liegen in besonders reizvollen Landschaften in Unterfranken: Waldgebiete und Kulturlandschaften in der Rhön, im Spessart, im Steigerwald, im Grabfeld oder im weiten Umland von Würzburg und Schweinfurt.

Jeder Schulklasse stehen ein eigener Schlaf-/Aufenthaltsbereich und ein eigener Unterrichtsraum mit einer medialen Grundausstattung zur Verfügung, daneben gibt es Gruppen- und Fachräume. Im Außenbereich gibt es genug Spiel- und Sportflächen. Leinach, Rappershausen und Hobbach verfügen zudem über eine Turnhalle. Der Jugendhof Schwanberg eignet sich sehr gut für Aufenthalte behinderter Kinder und Jugendlicher.